Olympia Express Cremina


Olympia Express Cremina

(Farbe: anthrazit)


 

Die Espressomaschine Cremina von Olympia Express wurde erstmals im Jahr 1967 vorgestellt und zuletzt 2008 technisch überarbeitet und in vielen Teilen weiter verbessert. Immer getreu den Wünschen und Bedürfnissen nach der perfekten Handhebelmaschine weiterentwickelt, wurde die Olympia Cremina in über vier Jahrzehnten nicht nur zum Liebhaberstück, sondern zur Legende. Bereits in den 70er Jahren bezeichnete die New York Times die Cremina von Olympia Express als «die beste Espressomaschine der Welt» und 2003 rühmte sie die Neue Zürcher Zeitung als «Rolls-Royce unter den einarmigen Kaffeebanditen».

 

Die Olympia Cremina ist eine klassische Handhebelmaschine und arbeitet mit dem bewährten Pre-Infusions-Kolbensystem: Dabei wird beim Aufziehen des Hebelarmes eine kleine Menge Wasser in die Kolbenkammer gezogen und fliesst in das gepresste Espressopulver, um dieses vorquellen zu lassen. Beim manuellen Niederdrücken des Hebels wird das heisse Wasser durch das Espressopulver gepresst. Dieses erprobte Extraktionsverfahren garantiert, zusammen mit der wachsenden Erfahrung des Cremina- Besitzers, jenen perfekten Espresso, bei dem Crema, Geruch und Geschmack ein harmonisches Vergnügen für Auge, Nase und Gaumen ergeben. Und auch die Ohren sind begeistert: Das einzige Geräusch, das Sie von Ihrer Cremina hören, ist das Singen beim Aufheizen des Heizkessels.

 

Die Brühgruppe, bestehend aus Kolben und Siebträger, ist aus Messing – und natürlich verchromt und hochglanzpoliert. Ebenso das extra lange Dampfrohr und die Dampfdüse – das erhöht die Langlebigkeit und erleichtert die Reinigung. Der elektrisch betriebene, von oben zu befüllende Heizkessel aus Chromstahl hat ein Fassungsvermögen von 1,8 Litern und reicht für 20 Tassen klassischen Espresso.

 

Der Hochleistungs- Rohrheizkörper aus Edelstahl hat eine thermische Sicherung zum Schutz vor Überhitzung. Für Perfektion und Langlebigkeit sorgen ferner die High- Tech-Dichtungen der Fa. Dupont. Werkseitig ist der Kesseldruck bereits auf 0,7 bis 0,8 Bar und eine Brühtemperatur von 92°C im Brühkopf eingestellt. Bei der Cremina obliegt es der Kunstfertigkeit des Barista, durch das Niederdrücken des Handhebels den für einen perfekten Espresso erforderlichen Druck von neun Bar auf dem Siebträger zu erreichen.

 

Aber die Cremina überzeugt nicht nur durch ihre inneren Werte. Auch ihre äussere Erscheinung lässt das Herz eines jeden Espressomaschinen- Puristen höher schlagen: Ihr massives Chassis, ihre dickwandige Ummantelung und die Armaturen sind allesamt von höchster Qualität. Die Frontseite mit der beleuchteten Betriebsanzeige sowie Tropfgitter und Tropfschale sind aus hochglanzpoliertem Edelstahl. Rahmen und Ummantelung werden in hochwertiger und besonders widerstandsfähiger Pulvertechnik lackiert.

Bis auf den Heizkessel ist hier nichts gelötet oder geschweisst, alles ist mit wenigen Handgriffen ein- oder auszubauen.

 

Erhältlich in den Farben rot, weiss, anthrazit

 

Drei Jahre Vollgarantie

Energie1

 

- 1 Dampfgeber - 1 Manometer
- Gewicht 11 Kg. - 1000 W.
Masse 200b x 330h x 270t  

Die passende Mühle finden Sie unten

 

Preis CHF 3.579.- inkl. Lieferung

Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Tage

CHF 3'579.00
Preis inkl. MwSt.

Weitere Produktinformationen

Gebrauchsanweisung Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Espressomaschinen, Olympia Express Espressomaschinen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt.